Logo I.B.A.
  Deutsch  English   Home | Über uns | FAQ | Media | Downloads | Mitgliedschaft | Referenzen | Ausbildung | Links | Internationale Direktorate | Kontakt 



Die Lehrvideos
der IBA


Hier geht es zu den Kursangeboten der IBA Deutschland
Click here for course spectrum of the IBA Germany

IBA-Videos
Click here
Google Video

FairNova Freightwatch



Sie sind der
244ste Besucher
-
letzte Aktualisierung
01.02.2012
-
© 2006
by I.B.A. Deutschland
design by
I.B.A. Deutschland
-
Impressum


I.B.A. Deutschland ::  Media :: Bilder :: 14. Baltic Bodyguard-Kurs in Riga (Lettland)


Impressionen des
14. BALTIC BODYGUARD-Kurses der International Bodyguard Association (IBA)

Instructoren und Mitglieder der IBA-Deutschland haben dieses Jahr erfolgreich den
14. Spezialkurs "Baltic Bodyguards" in Riga (Lettland) besucht.

Dieser fünftägige Praxiskurs wurde von der Sicherheitspolizei des lettischen Innenministeriums in Zusammenarbeit mit dem Hauptquartier der International Bodyguard Association durchgeführt.

Geleitet wurde der Kurs von Cornel Aleksis Konošonoks - dem Leiter der Dignitary Protection Unit der Sicherheitspolizei des lettischen Innenministeriums. Unterstützt wurde Cornel Aleksis Konošonoks durch Einsatz erfahrene Angehörige der Sicherheitspolizei sowie Mitglieder der 1992 gegründeten Antiterroreinheit OMEGA

Folgende Inhalte wurden in Theorie und Praxis unterrichtet:

- Close Quarter Battle
- Close Quarter Shooting mit den folgenden Waffen: Makarov, Tokarev AKS 47 U, UZI, MP5K4, SIG Sauer P226, Pumpgun Maverick, Pumpgun Mosberg, Kofferschußwaffen
- Escort Drills mit SIG Sauer P226 Simunition
- Counter Sniper Training mit folgenden Waffen: Dragunov SVD, Sauer 200TK, PGM HECATE II
- Sprengstoffe wie T.N.T., Semtex, Handgranaten, Personen- und Fahrzeugminen, RPG´s, IED - Improvised Explosive Devices/ Herstellung, Suchen und Finden
- Protective Driving
- Praktische Vorführung von Personenminen, Handgranaten und Autobomben